Er ist Getreidefrei, hat einen geringen Insulinanstieg (minimaler GI Index) und eine leckere Alternative ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.
Als Zuckerersatz könnt ihr Xylit verwenden

Zutaten:

  • 200g Mandelmehl
  • 180g Mandelmehl
  • 50g Xylit
  • 200ml Kokosöl
  • 2-3 Eier
  • 50g Kakaonibs ( oder dunkle Schokolade mind.85% Anteil etwas zerkleinern)
  • 30gHaselnüsse gehackt
  • 1 Pck. Weinsteinbackpulver
  • Zimt
  • 40g Kakaopulver
  • Halbe Zuchini (kleinraspeln)

Zubereitung:

  1. Kokosöl schmelzen. In Rührschüssel Eier & Xylit schaumig schlagen.
  2. Mandelmehl,Haselnussmehl,Backpulver,Kakaopulver vermischen und unterrühren. Nibs und Haselnüsse dazugeben und Teig glatt rühren.
  3. Teig in eine Form geben (Nutz hier eine Gummiform) bei 180 Grad – 50-60 min backen.

About Ramonaarendt

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Erforderliche Felder sind mit * markiert.